Einsatz Person/en im Wasser (Sa 27.06.2020)
Gekentertes Boot, eine Person im Wasser Überlingen

Einsatzart:
Person/en im Wasser
Einsatztyp:
WRD mobil
Einsatztag:
27.06.2020 - 27.06.2020
Alarmierung:
Alarmierung per Leitstelle
am 27.06.2020 um 18:44 Uhr
Einsatzende:
27.06.2020 um 18:50 Uhr
Einsatzort:
Überlingen
Einsatzauftrag:
Rettung der Person
Einsatzgrund:
gekentertes Boot vor Überlingen, eine Person im Wasser
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Bootsführer
  • 12 Wasserretter
1/0/14/15
Eingesetzte Einsatzmittel
- Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Bodensee-Konstanz 80/10/1 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Bodman 82/94/2 -
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Wallhausen 83/94/1 -
- sonstige Fahrzeuge (sonst. Fzg) - DLRG Bodenseekreis -

Kurzbericht:

Die Leitstelle Oberschwaben fordert Kräfte aus dem Landkreis Konstanz zu einem Einsatz vor Überlingen an. Dort wurde ein gekentertes Boot gemeldet, eine Person im Wasser. Die Leitstelle alarmiert die DLRG Boote Wallhausen und Bodman sowie die Einsatzleitung. Kurz nach Ausrücken der Einheiten meldet die Leitstelle, dass die Person gerettet wurde, daraufhin Einsatzende.

Die Einsatzberichte des Jahres 2011 finden Sie hier.