Einsatz Bergung (Fr 11.09.2020)
Motorboot droht zu sinken am Liegeplatz

Einsatzart:
Bergung
Einsatztyp:
WRD mobil
Einsatztag:
11.09.2020 - 11.09.2020
Alarmierung:
Alarmierung per Leitstelle
am 11.09.2020 um 15:53 Uhr
Einsatzende:
11.09.2020 um 16:17 Uhr
Einsatzort:
Büßingen
Einsatzauftrag:
Unterstützung Feuerwehr
Einsatzgrund:
Boot droht am Liegeplatz zu sinken
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Wasserretter
1/0/2/3
Eingesetzte Einsatzmittel
- Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Bodensee-Konstanz 80/10/1 -

Kurzbericht:

Die Leitstelle wird vom FLZ Göppingen über ein Boot in Büßingen informiert, welches am Liegeplatz zu sinken drohe. Die Leitstelle alarmiert die Feuerwehr Büßingen sowie die DLRG Einsatzleitung. Der Einsatzleiter meldet sich telefonisch auf der Leitstelle und spricht ab, zuerst die Rückmeldung der Feuerwehr Büßingen abzuwarten, bevor DLRG-Kräfte alarmiert werden. Um 16.17 Uhr meldet die Leitstelle, dass die Feuerwehr das Boot am Liegeplatz aufgefunden hat. Dies hat Regenwasser in der Persenning, das Boot droht nicht zu sinken. Daraufhin keine weiteren Maßnahmen durch die DLRG und Einsatzende.

Die Einsatzberichte des Jahres 2011 finden Sie hier.